Bannergrundlage 2

Raus aus dem Frustjob!
Mit Deiner HerzensBerufung in Deinen TraumJob

 

Du bist unzufrieden in Deinem Job? Nein, mehr noch. Todunglücklich? Frustriert und gelangweilt? Fühlst Du Dich wie im Hamsterrad? Eingesperrt wie im Gefängnis? Deine Energie und Lebensfreude werden immer weniger und weniger...

Jeden Tag das gleiche. Du wartest schon morgens auf Deinen Feierabend. Der Tag soll nur schnell vorübergehen. Wieder ein verschwendeter Tag. Deine Kreativität wird ausgebremst. Ist einfach nicht gefragt. Null Gestaltungsfreiraum im Job. Keine Freiheit. Und innerlich hast Du bereits gekündigt.

 

"Boah, es soll endlich aufhören."
"Das kann es doch nicht gewesen sein" denkst Du Dir immer wieder.

 

Im Grunde Deines Herzens weißt Du, dass Dir Dein Job nicht gut tut und dass Du da raus musst. Aber Du kennst keine Alternative. Hast keinen Plan B. Keine Idee wie Du da rauskommen sollst. Keine Ahnung. Nur schnell weg. Du magst nicht mehr. "Aber: Was soll ich nur tun?"

Du hast schon ganz viele online-Programme, Webinare, Audios, pdfs, Worksheets etc. gekauft und dann warst du nach dem Klick - also dem Kauf - alleine. Sei ehrlich, wieviel hast Du wirklich umgesetzt von diesen Programmen? Wieviel Geld hat Du im Endeffekt verbannt? 1 oder 2 Module durchgearbeitet? Wenn überhaupt. Es gibt Untersuchungen, dass ca. 20% der Menschen ein Online-Programm ein zweites Mal kaufen, da sie sich nicht mehr erinnern, es bereits gekauft zu haben. Wahnsinn oder?

Die Unterlagen hast Du schön abgespeichert, könntest also bei Gelegenheit wieder drauf zu greifen. Und weitermachen. Aber Du tust es nicht. Und deshalb ist Dein Geld verbrannt.
Und: Was hat es Dir gebracht? Bist Du weiter gekommen? Kennst Du Deine Berufung? Weißt Du welcher Job Dich erfüllt und glücklich macht? Nein?
So ging es uns auch. Wir haben trotzdem weitergemacht, bis diese Frage beantwortet war. Wir haben uns zunächst eine Coachfrau gesucht. Eine, die da stand, wo wir hin wollten. Eine, die den Weg schon gegangen ist.

Melde Dich hier für ein kostenfreies Orientierungs-Gespräch mit uns an

Hier schauen wir, wo Du stehst und was Du brauchst um Deinen TraumJob zu finden. 

 

Aber, was ist das eigentlich, diese ominöse "Berufung"? Heutzutage wird so viel darüber geredet. Doch was ist das genau?
Jeder Mensch hat seine Berufung in dieses Leben mitgebracht. Manche nennen sie auch Lebensaufgabe - Bestimmung - Lebenszweck - Seelenplan - Sinn im Leben - den inneren Ruf. Das ist die Aufgabe oder Tätigkeit, die man auch dann machen würde, wenn es kein Geld dafür gäbe. Es ist das, was einen tief im Inneren zufrieden stellt, glücklich macht - ja sogar erfüllt.  Jeder Mensch sollte sich im Laufe seines Lebens die Frage stellen: "Wofür bin ich hier?" 

„Berufung leben“ leistet immer einen Beitrag für die Mitmenschen.

Es ist ein Unterschied, ob ich eine Tätigkeit ganz okay finde und eigentlich ganz gut kann oder ob ich dafür brenne und total begeistert bin. Wenn ich meine Berufung gefunden habe, bekomme ich total viel Energie. Meine Augen leuchten, wenn ich davon spreche. Ich kann es gar nicht mehr abwarten meine Berufung zu leben. Und ich kann mir nicht mehr vorstellen, jemals etwas anderes zu tun. 

Schon Nietzsche sagte: “Wer ein WARUM hat, dem ist kein Wie zu schwer.”

 

Wir sind darauf konditioniert zu funktionieren. In der Schule beginnt es. Der Vogel auf dem Baum vor dem Fenster interessiert Dich eigentlich viel, mehr aber Du musst jetzt gerade

2 + 2 = 4

lernen, denn es ist Mathestunde. Niemand fragt Dich vor einer Ausbildung, was Dich wirklich begeistert. Man geht zur Bank, weil es ein angeblich sehr sicherer Job ist oder studiert BWL, weil man dann hinterher fast alles machen kann und so schön breit aufgestellt ist. Oder man wird Mechatroniker, weil man Autos klasse findet oder Floristin, weil man immer schon gerne Blumen arrangiert hat. Aber ist es wirklich die Berufung?


Die entscheidende Frage ist, ob Du die eigene Berufung getroffen hast, mit dem was Du tut. Und wenn Du auf diese Frage kein begeistertes "JA" in Dir hörst, dann hast Du sie noch nicht gefunden. Wo kannst Du Deine Berufung finden? Du findest Deine Berufung, wenn Du nach innen blickst. Das ist der einzige Ort, wo Du das findest, was Du suchst und was Du brauchst, um ein erfülltes Leben zu führen. 

Melde Dich hier für ein kostenfreies Orientierungs-Gespräch mit uns an

Wir zeigen Dir ganz konkret Deine nächsten möglichen Schritte zu Deinem TraumJob.

 

Wir haben aus 20 Jahren Erfahrung ein Programm entwickelt, dass Deine Berufung geradezu aufspürt.  Es bringt Dein angeborenes Potenzial - Deinen Schatz - zum Vorschein. Wir haben alles, was wir auf unserem Weg schmerzlich vermisst haben, in unser Programm aufgenommen. 

Wir nehmen Dich an die Hand und führen Dich, und trotzdem bleibt es Dein Weg, denn die Antwort steckt in Dir. Wir helfen Dir bei der Schatzsuche.
Die ersten Module unseres Programms sind die Basis Deiner Berufungsfindung und so extrem wichtig, dass wir beide Dich im Einzel coachen. Wir besprechen jedes Deiner Ergebnisse mit Dir. Denn es ist das Fundament. Wie das Fundament eines neuen Hauses. Das A&O. Das muss sitzen. Da können und wollen wir Dich nicht alleine lassen. Auf dieser Basis baut alles auf. Alles im Leben. Und da brauchst Du absolute Klarheit. Damit Du auch wirklich Deine Berufung findest und Deinem Leben eine Wende gibst.

Im weiteren Verlauf des Programms ist Inspiration und Vielfalt der Ideen wichtig, deshalb gibt es dann auch andere Formate, u.a. Coaching in kleinen Gruppen - in einem Erfolgsteam. "Wir brauchen Gemeinschaften, deren Mitglieder einander einladen, ermutigen und inspirieren, über sich hinauszuwachsen" sagt Gerald Hüther. Und genau das passiert in unseren Erfolgsteams.

Und ja, unser Programm hat seinen Preis. Aber das Geld ist nicht verloren und weg, denn dann wären es Kosten. So wie der Kauf von Benzin für Dein Auto. Es ist eine Investition. Du setzt eine Saat. Und dann fährst Du eine so reiche Ernte ein, die Deine Investition um ein Vielfaches übersteigt. Genau das ist der Unterschied. Es geht um die Wende in Deinem Leben. Deshalb ist es eine Investition in Dich.

Jetzt ist es Zeit zu handeln. Nein, Du musst nicht gleich kündigen. Mach Dich auf den Weg. Deinen ganz individuellen Weg. Schritt für Schritt. In Deinem Tempo. Wir begleiten Dich auf Deinem Weg in Deinen Traumjob - egal ob Du lieber angestellt oder selbständig sein willst.

 

Melde Dich hier für unser Webinar an

Wir zeigen Dir hier ganz konkret den Weg, wie Du mit Deiner HerzensBerufung Deinen TraumJob finden kannst.

  

Eine kleine Geschichte für die Suche nach dem Traumjob. Sie handelt von "der Frau, die am falschen Ort suchte":

Die Alte im Dorf, die Kathi, lief suchend auf dem Dorfplatz hin und her.
Bald schon kamen die Bewohner und wollten wissen, was los ist.

Einer fragte: "Was hast du denn verloren?"
"Meine Nadel", erwiderte die Alte.
Und alle suchten nun ganz aufmerksam nach der Nadel am Dorfplatz.

Nach einiger Zeit stellte einer ihr die Frage:
"Kannst du uns sagen, wo genau du die Nadel verloren hast?"
"Ja", erwiderte die Alte, "in meinem Zimmer!"
Da hörten alle auf zu suchen und schauten fragend zu der Alten.

Sie blickte sie alle sehr ernst an und sprach:
'Ich wollte euch nur ein Bild geben, ihr sucht im Außen, was ihr im Innen verloren habt.
Da werdet ihr es nie finden."
(L. Lieblich)

Lass uns gemeinsam am richtigen Ort suchen.

Melde Dich hier für ein kostenfreies Orientierungs-Gespräch mit uns an

Wir finden gemeinsam heraus, wie Du unser erprobtes Konzept auf Deine spezielle Situation anwenden kannst.